Bootsdekor

Bootsüberholung eines Motorbootes am Bodensee

Technische Überholung eines Motorbootes

Bei der technischen Bootsüberholung werden Teile, wie z.B der Motor, die Steuerung, die Elektrik und die Beleuchtung gewartet.

Diese Reparaturen werden für gewöhnlich von Experten in Werften am Bodensee durchgeführt, da es um die Sicherheit des Bootes und der Insassen geht.

Dies ist zwar nicht unser Fachbereich, wir verfügen jedoch über die entsprechenden Kontakte.

Der Bootstransport

Viele Arbeiten können wir nicht im Wasser oder auf dem Trockenliegeplatz erledigen. Deshalb ist ein Transport oft notwendig.

Sie können den Transport nicht selbst erledigen?

Wir übernehmen auf Wunsch den Transport des Schiffes vom Standort zu uns in die Produktionshalle.

Bootstransport zu Mendel Printdesign

Sprechen Sie uns an!

Die Optik des Bootes

Ein Schiff ist eine Freizeitbeschäftigung, bei der es um den persönlichen Geschmack des einzelnen geht. Unser Grafikerteam kann dazu Anregungen geben und in unserer Produktionshalle werden die benötigten Werkstoffe angefertigt und montiert.

Wir verdeutlichen das an einem unserer Kundenschiffe.

Das Unterwasserschiff

Ein Teil des Bootes liegt permanent unter Wasser. Das sogenannte Unterwasserschiff. Dieser Teil muß wasserdicht sein und zudem durch eine Versiegelung geschützt werden. Denn nur so bleibt der Rumpf langfristig geschützt.

Um Beschädigungen, wie z.B. Osmose zu verhindern, wird das Unterwasserschiff bei der Bootsüberholung durch lackieren oder folieren mit Spezialfolie versiegelt.

Bei diesem Boot haben wir mit biozidfreiem Antifouling gearbeitet.

Antifouling zum Schutz des Unterwasserschiffes

Das Überwasserschiff

Als Überwasserschiff wird alles bezeichnet, was über der Wasserlinie bei einem Schiff von aussen sichtbar ist.

Dort wird unter anderem das Kennzeichen und der Tüvstempel am Bug platziert.

Die Freifläche am Rumpf kann frei zu dekorativen Zwecken verwendet werden, um dem Schiff eine persönliche Note zu geben.

Design wählen

Der Grafiker hat das Design passend zum Bootsrumpf in unserer Grafikabteilung erstellt und auf eine spezielle Folie gedruckt.

Designfolie

Folie am Schiff ausrichten

Der Folierer hat die Folie am Schiff ausgerichtet und befestigt. Anschließend überträgt er die Folie auf den Rumpf und montiert sie blasenfrei.

Bootsrumpf mit Dekorfolie

Nach dem Anbringen der Folie wurde das Trägermaterial von uns entfernt.

Das fertige Design am Schiffsrumpf

Hier das Ergebnis:

Foliertes Boot

Das Deck des Bootes

Das Bootsdeck wird als der begehbare Teil des Schiffes bezeichnet. Dort befindet sich für gewöhnlich ein Bodenbelag, der rutschfest sein sollte.

Wir haben bei diesem Boot Bootsbeläge Cnc gefräst, welche mit CAD Daten vom Aufmass passgenau sind. (Produktion und Montage von uns)

Bootsdeck
Schiffsbug

Das Verdeck

Das Verdeck des Schiffes schützt den Steuerstand und die Sitzflächen vor Regen und Schmutz.

Markus Hildebrandt / Langenhagen hat das Verdeck in Maßarbeit nach Sonderwünschen produziert und montiert.

Persenning

Bootszubehör

Wir liefern Bootszubehör in allen Farben und auf Wunsch mit Sonderbeschriftungen.

Bootszubehör

Besuchen Sie dazu unseren Shop: Hier anklicken!

Zu Wasser lassen

Nach Fertigstellung der Bootsüberholung haben wir das Boot wieder zu Wasser gelassen und dem Besitzer übergeben.

Zu Wasser lassen

Weitere Referenzen auf Anfrage oder in unserem Blog.

Die Bodensee Bootsfolierer.

Über Emily